© 2023 Website - In Kürze verfügbar. Erstellt mit Wix.com

Um einen Liter Desinfektionsmittel zur Händedesinfektion herzustellen, benötigst du folgende Zutaten und Utensilien (Referenzwerte). Natürlich kannst du auch eine kleinere Menge herstellen.

 

Das wird gebraucht (Mengen laut WHO-Rezept, gerundet):

833 ml Ethanol (96 % Vol.) – alternativ 752 ml Isopropylalkohol (99,8 % Vol.)

42 ml Wasserstoffperoxid (3-prozentig)

15 ml Glycerin

110 ml abgekochtes oder destilliertes Wasser – bei der Verwendung von Isopropylalkohol 192 ml

 

Messbecher

Glas- oder Plastikflasche mit einem Liter Fassungsvermögen

 

Ein wirksames Desinfektionsmittel für Hände und Flächen lässt sich bei Bedarf einfach selber machen. Die Rezeptur der Weltgesundheitsorganisation (WHO) stellt eine hohe Wirksamkeit der DIY-Lösung sicher, auch für Extremfälle. Die Zutaten sind in fast allen Drogerien und Apotheken erhältlich. Um eine möglichst optimale desinfizierende Wirkung zu erzielen, sollte die fertige Desinfektionslösung 80 Volumenprozent Ethanol beziehungsweise 75 Volumenprozent Isopropylalkohol enthalten. Das Glycerin dient nur der besseren Hautverträglichkeit.

Quelle: https://www.smarticular.net/desinfektionsmittel-selber-machen-who-rezept/
Copyright © smarticular.net

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now